Seit 1904 für Sie da

Bestattungshaus Müller

Ihr Bestatter in Sottrum (Landkreis Rotenburg/Wümme) bei Bremen

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, dann beginnt für die Hinterbliebenen eine schmerzhafte Zeit. Eine Zeit voller Tränen, Erinnerungen, Fragen und Trauer. Eine Zeit, in der wir Ihnen als Bestatter gerne zur Seite stehen – mit unserer Erfahrung, unserem Mitgefühl, unserer Professionalität und unserer Zeit. Für trauernde Angehörige und Hinterbliebene haben wir vom Bestattungshaus Müller in Sottrum im Landkreis Rotenburg (Wümme) stets Zeit und sehen es als unsere Verpflichtung an, auch nach der Trauerfeier für Sie da zu sein. Aus dem Hintergrund kümmern wir uns gerne um all die praktischen Dinge, damit Sie sich voll und ganz Ihrer Trauerarbeit widmen können.

Professionell, erfahren, menschlich

Als erfahrener Meisterbetrieb mit über 100 Jahren Erfahrung im Bereich Bestattungen bietet das Team um Bestattermeister Ralf Müller seinen Kunden eine Vielzahl von Dienstleistungen im Trauerfall. Von der Abholung vom Sterbeort über die Durchführung einer individuellen Trauerfeier bis hin zur Erledigung aller notwendiger Formalitäten – Unser Bestattungshaus ist für trauernde Angehörige in allen Lebens- und Gemütslagen da. Aber auch im Rahmen der Bestattungsvorsorge stehen wir Ihnen gerne als kompetenter und erfahrener Ansprechpartner zur Seite.

Sie sind auf der Suche nach einem zuverlässigen Bestatter?
Einem erfahrenen Ansprechpartner, der Ihnen auch bei schwierigen Themen
hilfreich zur Seite stehen kann? Sie wünschen sich mehr Informationen,
etwa zum Thema Bestattungsvorsorge?

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Wir vereinbaren einen Termin und nehmen uns dann
die Zeit, die sie brauchen.

Familienbetrieb in der vierten Generation

Unser Bestattungshaus wurde 1904 gegründet. Seit damals sind wir ein Familienbetrieb in vierter Generation. Gemeinsam mit seiner Familie und seinem Team, unterstützt durch seine beiden Eltern, kümmert sich der heutige Inhaber Ralf Müller um die Verstorbenen und deren Angehörige in der gesamten Samtgemeinde Sottrum, im Flecken Ottersberg und im Landkreis Rotenburg, überall dort, wo Sie uns brauchen.

Eigene Trauerhalle mit 150 Plätzen

Auch wenn viele Friedhöfe in unserem Einsatzgebiet in Niedersachsen eigene Aussegnungshallen haben, bieten doch die meisten nur wenig Platz für Hinterbliebene. In unserer eigenen Trauerhalle in Sottrum haben wir für 150 Personen Platz. So können sich Freunde, Nachbarn, Vereine und entfernte Verwandte im Kreise der engsten Angehörigen von dem Verstorbenen verabschieden.

Große Ausstellung

In unserer großen Ausstellung finden Sie alles rund um Bestattungen – vom traditionellen Eichensarg bis hin zur Rittertruhe, von der Bio-Urne bis hin zum Designerstück, von der einfachen Sargwäsche bis hin zu exklusiven Stoffen zur Ausgestaltung des Sarges. In unserer Firma bekommen Sie alles aus einer Hand. Hier gewinnen Sie einen guten Eindruck unserer Ausstellung.